Der Dreamteams Workshop

Skript, Song

Für den Dreamteams Workshop gibt es ein Skript.

'Ein Dreamteam - das ist dein Weg voran'

Author: Alan Heck, 91 Seiten, Format A4, s/w. Der Dreamteams Coaching Workshop für Existenzgründer und Start-ups von sozialen Projekten hat ein spiralgebundenes Skript, dass es kostenlos im Dreamteams Workshop gibt. Das kursbegleitende Heft bietet Informationen zu den Inhalten einzelner Workshop-Tage (3 Monate) und enthält viele der benötigten Arbeitsblätter. Im Überblick wird verständlich, wie aus der anfangs losen Gruppe schließlich das wird, was du letztlich dein 'Dreamteam' nennen wirst. Auf Anfrage kannst du ein pdf der 91 Seiten erhalten (Klick aufs Bild vergrößert die Umschlagseite).


Außerdem gibt es noch das Marketing-Büchlein von Alan.

'Marketing und Werbung für Gründer und Unternehmer'

Author: Alan Heck, 28 Seiten, Format 21,5 x 21,5 cm Rückstichheftung, vollfarbig

Eine besonders einleuchtende Einführung in das Thema Marketing und Werbung, die Gründern und Unternehmern unentbehrliche Hinweise für gelingendes Marketing gibt. Schön kurz, alles ist in der Essenz vorhanden, mit Einsendemöglichkeit von Übungen. Auf Anfrage kannst du ein pdf des Hefts erhalten (Klick aufs Bild vergrößert die Umschlagseite).

Der Dreamteams 'Abschieds-Song'

Den Dreamteams Abschieds-Song singst du in einer Gruppe mit Freunden. Er ist ein Lied aus Tahiti namens Aparima Purai mit einer absolut kraftvollen Melodie. Diesen Song singen und tanzen wir im Dreamteams-Kurs am Beginn jeden Tages - erstens um uns Mut zu machen, zweitens zur Auflockerung und dann auch als Übung für unsere spätere 'Abschiedszeremonie'. Wir singen (laut). Dabei stehen wir im Kreis und legen die Arme auf die Schultern unseres Nachbarn. Langsam bewegen wir uns in ausgedachter Schrittfolge mal links, mal rechts herum im Kreis (Kreistanz).

Lade dir den Song herunter und hör ihn dir an ...hier

Text des Dreamteams-Songs: Te mara tete, Ome migirangie, Me ha mia nam, Ete matae, Ote paramia, O hom mitri hangarui, Ete ma honaomi, E gam paraming i ea

Der Song strotzt vor Kraft und Zuversicht. Und die ist auch notwendig. Denn wir müssen Loslassen üben, Abschied nehmen - von unseren unfertigen Projekten, von unserer gedachten Zukunft, von unserer (gedachten) Vergangenheit und von unserem gedachten ICH :) Auch, wenn es dir schwer fällt. Dann könnte es gut werden. Dein Team kann dir helfen, damit voran zu kommen.

Denn wenn du nicht Abschied nehmen kannst, wird dein Herz dich umbringen und du wirst von Geistern und 'unfertigen Projekten' verfolgt. Die saugen deine Kraft aus und machen dich leer und unwirksam ;-)

Allerdings - wie man Abschied nimmt - das versuchen wir hier gemeinsam zu lernen. Wir helfen uns dabei, Abschied zu nehmen - und dann, irgendwann, nehmen wir leider auch von einander Abschied, ja leider.